· 

NEUE PROJEKTE DER BÜRGERSTIFTUNG WALDENBUCH

RETTUNG DES ÄLTESTEN WALDENBUCHER GRABSTEINS AUS DEM 16. JAHRHUNDERT
Auf dem alten Friedhof in Waldenbuch befindet sich der Grabstein eines Waldenbucher Waldvogtes aus dem 16. Jahrhundert. Aufgabe eines Waldvogtes war es, im Auftrag seines Herzogs den Schönbuch zu verwalten, wozu natürlich auch die Ausrichtung von höfischen Jagden gehörte.
Ursprünglich befand das Grab sich auf einem Friedhof bei der Stadtkirche, bei der Verlegung wurde der Grabstein mitverlegt. Er ist der älteste noch datierbare Grabstein und daher ein wichtiges Zeugnis unserer Stadtgeschichte, die eng mit der des Schlosses verbunden ist.
Am Stein nagt jedoch der Zahn der Zeit. Wenn nicht bald etwas zu seiner Konservierung getan wird, geht er uns verloren.

 

KINDERUNIVERSITÄT IM SOMMERFERIENPROGRAMM
Wir planen, uns wieder in das Sommerferienprogramm für die Waldenbucher Kinder einzubringen. In Zusammenarbeit mit dem Jugendhaus vor Ort wollen wir Workshops aus dem Programm des Jugendforschungszentrums in Sindelfingen anbieten. So können die Jugendlichen zum Beispiel in einem Workshop mit einem Arduino System Gegenstände in 3D ausdrucken oder in einem Weiteren Solarlampen zusammenbauen.

 

VERTIEFUNG DER ZUSAMMENARBEIT MIT DER OSKAR-SCHWENK-SCHULE
Ebenfalls planen wir, die Zusammenarbeit mit der Schule zu intensivieren. Wir wollen uns über die Verleihung von Schulpreisen und der Apfelaktion hinaus für das Schulleben engagieren und haben diesbezüglich das Gespräch mit der Schulleitung aufgenommen.

 

STIFTERTREFF AM 18.04.2018
Haben Sie Ideen, wie diese Projekte gefördert werden können? Wollen Sie sich persönlich an deren Umsetzung beteiligen? Sind Sie erst einfach nur neugierig auf die Arbeit der BürgerStiftung Waldenbuch?
Dann kommen Sie doch am 18.04.2018 um 19:30 Uhr ins Gasthaus Rössle zum Stiftertreff. Alle Stiftungsmitglieder sowie alle interessierten Bürger und Bürgerinnen Waldenbuchs sind hierzu herzlichst eingeladen. Wir freuen uns auf einen produktiven und geselligen Abend mit Ihnen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

BürgerStiftung Waldenbuch
Postfach 1111
71107 Waldenbuch
+49 7157 4144