· 

Misteln: Hübsche Halbparasiten

Am Samstag bot die BürgerStiftung Waldenbuch auf dem Hallenbadparkplatz Misteln in allen Grössen an. Die hübschen Halbparasiten gefährden einerseits den Bestand der Streuobstwiesen, andererseits sind sie als weihnachtlicher Schmuck sehr beliebt.

Gegen eine Spende konnten sich die dem kalten Regenwetter trotzenden Interessenten eine Mistel aussuchen. Diese stammen von privaten Streuobstwiesen im Waldenbucher Umkreis und wurden mit großer Sorgfalt von ihren Wirtsbäumen geerntet. Die Spenden kommen Projekten der BürgerStiftung in Waldenbuch zugute.

bm

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

BürgerStiftung Waldenbuch
Postfach 1111
71107 Waldenbuch
+49 7157 4144